König GeburtstagKönig Geburtstag

Piaggio Medley

Zuletzt im Jahre 2019 hat Piaggio seinen populären Stadtroller Medley grundlegend überarbeitet. Dieser Roller liegt zwischen den Großradrollern und den Scootern und gilt als besonders alltagstauglich. Die völlig neu entwickelte Maschine wurde 2015 von Piaggio präsentiert. So ist zum Beispiel die Maschine in der Alltagstauglichkeit beliebt, weil im 36 Liter großen Staufach unter dem Sitz bis zu zwei Helme untergebracht werden können. Das Design der Medley wurde durch Piaggio modernisiert, LED-Scheinwerfer fallen ebenso auf wie eine offensive Formensprache. Im Beinschild ist ein abschließbares Fach, bei der durch einige Design-Applikationen aufgehübschten S-Version auch mit USB-Steckdose untergebracht.
Sollten Sie die Piaggio 125 S leasen, kommen Sie in den Genuss voller Connectivity mit Helm und Handy. Wenn Sie sich eine Piaggio Medley 125 kaufen, sind Sie in guter Gesellschaft. Der italienische Hersteller konnte für seine Medley in 2019 einen echten Verkaufserfolg vermelden. Eine Testfahrt des ADAC durch das quirlige Genua bestätigte die hohe Fahrstabilität, für die durch die großen Räder gesorgt wird.
Piaggio Medley
Umweltfreundliche Motortechnologie
Auch diese Maschine verfügt im Motor über die umweltfreundliche i-get-Technologie der Italiener. Der Hubraum misst 125 Ccm und kommt mit 15 PS. Die Piaggio Medley Höchstgeschwindigkeit liegt bei 99 Stundenkilometer. So reicht es für den Sprint auf der Stadtautobahn, für Rennen ist der Roller nicht gedacht. Das Tempo dürfte auch für längere Touren ausreichend bemessen sein. Die Reichweite mit einer Tankfüllung liegt bei etwa 200 Kilometer. Der Motor ist stärker und grüner geworden. Umweltfreundlich wirkt auch die Start-Stopp-Automatik, die abgeschaltet werden kann. So wurde der Motor für die Euro-5 Zertifizierung vorbereitet. Das Start-Stopp-System mindert keineswegs die Freude am Start vor der Ampel. Wie der ADAC-Test zeigte, genügt eine winzige Drehung am Gashebel und schon sprintet der Medley in das Stadtabenteuer. Extra dafür hat Piaggio den bisherigen Startmotor durch eine Neuentwicklung ersetzt. Das System trägt zu einem verminderten Treibstoffverbrauch bei, der bei kombiniert 2,5 bis 3 Litern auf hundert Kilometer beträgt. Umweltfreundlichkeit und Fahrspaß verbinden sich im Piaggio Medley 125 . Der ADAC äußert sich nach seinem großen Test aus dem Juni 2000 begeistertet und nennt den Piaggio Medley 125 einen "perfekten, günstigen Stadtroller".
Unser Spezialistenteam vom Autohaus König berät Sie gerne, wenn Sie eine Piaggio Medley 125 kaufen oder auch nur ausprobieren wollen. Sie können die Piaggio Medley leasen, kaufen oder über unsere Partner finanzieren. Vereinbaren Sie gleich einen Termin!